Eine magische Landschaft, die uns verzaubert hat. Unwirklich erscheinend mit ihren bizarren, von Wind und Regen geschaffenen Formen. Farben der Wüste eingetaucht in eine Stille, die wir hören konnten. Menschenleer. Sind wir auf dem Mond oder Teil einer Filmkulisse? Nein, Sonntagmorgen mitten in Europa. Die Bardenas Reales im Süden Navarras. Krasser können Naturunterschiede nicht sein. Vom Hochgebirge in die Halbwüste.


Michael Matthes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.