Manchmal kann man sich auch ohne großen Reiseplan von schönen Orten entzücken lassen. Im Alltag mit dem Rad einen kleinen Umweg zu fahren, um an einem schönen Platz vorbeizukommen, von der Busstation mal einen anderen Weg zu laufen, um neue Straßen zu entdecken oder bei längerer Umstiegszeit zwischen Zugfahrten einfach mal die Umgebung zu erkunden – das birgt oft ungeahnte Schätze.
Dieses Bild entstand in Hamburg – fußläufig vom Hauptbahnhof in einer 45-minütigen Umstiegszeit.

Anne-Sophie Bereuter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.