Ein ewiger Kampf der Elemente…Vor zwei Jahren haben wir Schottland bereist. Das Land der Spey und der Highlands, der Lochs und Inseln. Hier ändert sich das Wetter ständig. Eben noch Sonne und im nächsten Moment treibt ein starker Wind einen Regensturm heran. Mit unserem alten Bus sind wir mit Rückenwind die Straßen rund um den Ben Nevis „heraufgesegelt“ und mussten bei Gegenwind, selbst bergab, Gas geben. Ein raues Land mit einer grandiosen Natur. Flüsse, an denen die berühmtesten Whiskydestillerien der Welt stehen, sind genauso ein Symbol für das Land wie die alten Burgen an den geheimnisvollen Lochs. Hier spürt man noch die Seele von William Wallace, genannt Braveheart.

Tobias Lippold und Kristin Seidenzahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.